Clean Beauty - und warum sie essentiell ist.

 

Die Körperpflegeindustrie ist faktisch nicht reguliert - die letzte Regulierung wurde 1938 verabschiedet. Das bedeutet, dass Unternehmen im Wesentlichen frei und ohne staatliche Aufsicht tun können, was immer sie wollen, indem sie Produkte, die wir täglich verwenden (Wimperntusche, Gesichtsreiniger, Shampoo usw.) mit toxischen Inhaltsstoffen, einschließlich bekannter Karzinogene und endokriner Disruptoren, anreichern. Da es für alle frei zugänglich ist, können Unternehmen bei der Vermarktung und dem " grünen Anstrich" ihrer Produkte beliebige Adjektive verwenden - natürlich, grün, ökologisch haben buchstäblich keine festgelegte Definition.

Ursprünglich wurden die Begriffe "natürlich" und "ökologisch" verwendet, um Produkte zu beschreiben, die mit Inhaltsstoffen hergestellt wurden, die aus der Natur stammen. "Natürlich" genügt heute nicht mehr als Referenz für Hautpflegeprodukte. Als Verbraucher prüfen wir weiterhin, was in den Produkten enthalten ist, die wir auf unsere Haut auftragen.

Bei Able Skincare schaffen wir einen neuen Schönheitsstandard, einen, den wir einfach “clean" (“sauber") nennen, und den Sie in unseren eigenen Pflegelinien erleben werden. Sauber bedeutet für uns ein giftfreies Produkt, das ohne eine lange, kontinuierlich wachsende Liste von Inhaltsstoffen hergestellt wird, die mit schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit in Verbindung gebracht werden, von Hormonstörungen über Krebs bis hin zu einfachen Hautreizungen. Wir prüfen die Liste der Inhaltsstoffe jedes einzelnen unserer Produkte und entscheiden, mit welchen Inhaltsstoffen wir leben können und mit welchen nicht.

Nachfolgend unsere empfohlene Hautpflegeroutine: 

Schritt 1: Mit Wasser reinigen
Anstatt ein Produkt zu finden, das sowohl Zeit in Anspruch nimmt als auch größere Auswirkungen auf die Umwelt hat. Wasser ist die Lösung. Eine schnelle Säuberung mit lauwarmem Wasser ist alles, was Sie brauchen, um Ihre Haut zu erfrischen und all die Unreinheiten loszuwerden, die sich während der Nacht angesammelt haben.

Schritt 2: Gesichtswasser (Toner)
Ebenso wichtig wie die Hautreinigung zu Beginn Ihrer Pflegeroutine, ist die Verwendung von Gesichtswasser. Die Funktion von Gesichtswasser besteht darin, den PH-Wert Ihrer Haut auszugleichen und ihr einen finales Wisch zu geben, bevor Sie etwas anderes auf die Haut auftragen.

Schritt 3: Serum
Seren sind unglaublich wichtig, wenn Sie nach einer schnellen Methode suchen, Wirkstoffe in Ihre Haut zu bringen. Sie sind leichter als gewöhnliche Feuchtigkeitscremes, was bedeutet, dass die Wirkstoffe tiefer in Ihre Haut eindringen können. Dies kann massive Vorteile für Ihre Haut mit sich bringen, da sie so ihre Feuchtigkeit erhalten kann, ohne dass Ihre Haut fettet. Gesichtsseren sind perfekt für Personen mit fettender Haut. “Viele der schwereren Inhaltsstoffe, die in traditionellen Feuchtigkeitscremes enthalten sind, werden in Gesichtsseren ausgelassen. Stattdessen beinhalten [Gesichtsseren] eine viel höhere proportionale Konzentration von Wirkstoffen"" sagt Dr. Carlos A. Charles, Gründer und medizinischer Direktor von Derma di Colore in Chelsea.

Für das perfekte Morgenserum probieren Sie unser Illuminating & Anti Oxidising Eight Hour Hyaluronic Facial Serum

Schritt 4: Augencreme
Die Haut um Ihre Augen herum ist von Natur aus dünner als die übrige Haut Ihres Gesichts und benötigt daher mehr Schutz als der Rest Ihrer Haut. Menschen bemerken, dass die Haut um die Augen herum leicht geschwollen und empfindlich sein kann. Zusätzlich zu Augenringen, die sehr hartnäckig zu beseitigen sind und mit zunehmendem Alter immer stärker hervortreten. Vorzeitiges Altern in diesem Teil Ihres Gesichts kann durch die Verwendung von Augencremes so lange wie möglich aufgehalten werden. Insbesondere solche Augencremes, die Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure enthalten, welche für ihre Fähigkeit bekannt ist, Ihrer Haut effektiv Feuchtigkeit zu spenden.

Probieren Sie unsere Ultra+ Collagen Eye Rescue Therapy die aus Kollagen, Hyaluronsäure und Retinol zusammengesetzt ist.

Schritt 5: Feuchtigkeitscreme
Das Auftragen einer Feuchtigkeitscreme ist wichtig, um die Wasserspeicherung in Ihrer Haut aufrechtzuerhalten. Mit zunehmendem Alter verliert unsere Haut die Fähigkeit, Wasser selbstständig effektiv zu binden. Daher ist die Verwendung von Feuchtigkeitscremes, die das Eindringen von Feuchtigkeit in die Haut fördern, wichtig, um Zeichen der Hautalterung zu vermeiden.

Probieren Sie unsere Pro-Activ+ Redensifying & Lifting Glycolic DUO Moisturiser die sowohl für den Tag als auch die Nacht geeignet ist, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 6: Sonnenschutz
Die Verwendung von Sonnencreme ist bei jedem Wetter, sogar bei Wolken, außerordentlich wichtig! Bestimmte UV-Strahlen sind dafür bekannt, dass sie durch Glasscheiben vordringen können. Umso wichtiger ist es, die Haut zu pflegen, auch wenn man sich im Innenbereich aufhält. Die Sonne ist eine der Hauptursachen für vorzeitige Alterungsanzeichen, da die Strahlen die Art und Weise, wie Ihre Haut Feuchtigkeit speichert, schädigen kann und dadurch Anzeichen vorzeitiger Hautalterung hervorruft.

Probieren Sie unsere neu eingeführte Pro Defence+ Anti-Pollution Avocado Day Moisturiser SPF 15